Alle Beiträge von Tara

Schon vor einigen Jahren während meiner Schulzeit hat sie mich gebissen, die "Reisewanze". Nun, nachdem 12 Monate Studium und Arbeit in Japan hinter mir liegen, werde ich sie wohl nie wieder los. Verfolgt mich bei meinen Abenteuern auf dem Weg, dauerhaft im Land der aufgehenden Sonne Fuß zu fassen.

Nomikai – Oder: Wie man sich auf Kosten der Firma betrinkt.

*Wie ihr ja sicherlich mitbekommen habt, bin ich mittlerweile Praktikantin / Hybrid-Angestellte in einer Firma in Japan. Zwar ist diese insgesamt sehr international aufgestellt, doch die ein oder andere japanische Sitte gibt es natürlich trotzdem.
Ein allmonatliches „Nomikai“ (jap.: 飲み会), wortwörtlich als „Trinktreffen“ zu verstehen, gehört dabei genauso zu meinem neuen Alltag, wie das morgendliche „Ohayougozaimasu!“ (Guten Morgen) beim Betreten des Büros.

Nomikai – Oder: Wie man sich auf Kosten der Firma betrinkt. weiterlesen

Advertisements

Meine liebsten japanischen Restaurant-Ketten

Mittlerweile habe ich insgesamt gesehen schon viel Zeit in Japan verbracht und diese besonders kulinarisch sehr genossen.
Japanisches Essen ist einfach unschlagbar – nicht nur stecken die meisten Gerichte voller Nährstoffe und tun dem Körper unglaublich gut. Sie schmecken auch durch die Bank weg super lecker, nicht nur selbstgemacht zu Hause, sondern auch auswärts im Restaurant.

Meine liebsten japanischen Restaurant-Ketten weiterlesen